Rauchmelderpflicht in Deutschland

Wir übernehmen Installation & Wartung

Liebe Kunden, 

 

wie Sie vielleicht schon gehört haben, besteht ab dem 01.01.2017

die Rauchmelderpflicht bundesweit in Deutschland. 

Dabei ist entscheidend, dass bis zum 01.01.2017 auch bestehende Wohnungen

nachgerüstet werden müssen.  

Was Sie wissen sollten:

Dazu zählen auch Ein- und Mehrfamilienhäuser, in denen Sie selbst wohnen und natürlich auch Wohnungen, die Sie vermietet haben. 

  

Die Rauchwarnmelderpflicht wird in NRW durch die Landesbauordnung mit dem § 49 geregelt. 

 

Es dürfen nur Rauchwarnmelder verwendet werden, die nach der DIN EN 14604 in Verkehr gebracht wurden und ein entsprechendes CE-Zeichen tragen.

 

Für Sie wichtig sind folgende Punkte: 

  • Jeder Raum, in dem geschlafen wird, auch wenn nur gelegentlich, gilt als Schlafraum und muss mit einem Rauchwarnmelder versehen werden.
  • Alle Flure, die als Rettungsweg dienen, müssen mit einem Rauchwarnmelder versehen werden, dazu zählen auch eventuell weitere Aufenthaltsräume, wenn diese als Rettungsweg fungieren.

Wenn Sie uns mit der Installation Ihrer Rauchmelder beauftragen, können Sie sich sicher sein, dass alle genannten Punkte von uns eingehalten und Ihre Rauchmelder fachgerecht angebracht werden. 

 

Selbstverständlich übernehmen wir auch die gesetzlich vorgeschriebene jährliche Wartung für Sie. 

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung und lassen Sie sich ein Angebot für Ihre Rauchwarnmelder von uns erstellen. 

 

Liebe Grüße.

 

Ihr Elektro Panne Team. 

Rauchmelder Halver